Regional Manager Access RMA (m/w) 68201 in Hessen-Rheinland-Pfalz-Saarland

Datum: 06.12.2018

Location: Haar, BY, DE

Jetzt bewerben »
Jetzt bewerben

Für Stelle bewerben

Requisition ID: ACC005055

Mit seinen verschreibungspflichtigen Arzneimitteln, Impfstoffen, Biologika, Präparaten zur Selbstmedikation und für die Tiergesundheit in verschiedenen Therapiebereichen bietet MSD in mehr als 140 Ländern umfassende und innovative Lösungen für Gesundheit. Ein besonderes Anliegen von MSD ist darüber hinaus die Verbesserung der weltweiten Gesundheitsversorgung und der verbesserte Zugang zu Medikamenten. Dafür engagiert sich MSD in weitreichenden Gesundheitsprogrammen und Partnerschaften.


 


Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir ab sofort und in Vollzeit  einen  Regional Manager Versorgung RMA (m/w) 68213 in Hessen-Rheinland-Pfalz, Saarland.


 


Ihre Aufgaben beinhalten:


 




  • Primäre Kundengruppen: Krankenkassen, Kassenärztliche Vereinigungen, MDK, Verbandsvertreter, Regionalpolitiker und andere für die Versorgung und Arzneimittel / Impfstoffe verantwortliche Entscheider


  • Kommunikationsschnittstelle Kunden/MSD zu Verantwortlichen des regionalen Arzneimittel (AM)- Managements/der Verordnungssteuerung. Gesprächsführung "auf Augenhöhe" mit vorwiegend hochrangigen Entscheidungsträgern


  • Sicherstellen von Kundengesprächen im Sinne der MSD- und BU-Strategien analog den Unternehmenszielen "Respektierter und anerkannter Partner im Gesundheitswesen" und "Top 3 Pharmaunternehmen in Deutschland werden"


  • Darstellung des Nutzens innovativer MSD Arzneimittel zwecks Erfüllung der KK- / KV- und Arztinteressen: "Verbesserung der Versorgungsqualität & Wirtschaftlichkeit“ vor dem Hintergrund der AMNOG Nutzenbewertungen und regionaler AM - Vereinbarungen


  • Sondieren geeigneter Partner für Verträge und Kooperationen, sowie Betreuung und Implementierung abgeschlossener Vereinbarungen und Verträgen zur Verbesserung der Versorgungsqualität und / oder Stärkung des Kerngeschäfts


  • Sicherstellen der Umsetzung abgeschlossener Kooperationsverträge in enger Zusammenarbeit mit den BUs und RMVs (Regional Manager Versorgung)


  • Identifikation, Nutzung und Schaffung geeigneter Kommunikationsplattformen um die MSD Positionen zu gesundheitspolitischen Kernthemen zu vermitteln und den lösungsorientierten Dialog mit den Kunden / Entscheidern zu fördern (z.B. Runde Tische)


  • Lösungen für von Kassen und KVen initiierten „gesundheitspolitische Herausforderungen“ für MSD Produkte in Zusammenarbeit mit dem verantwortlichen RL/AD/RMV entwickeln


  • Enge Zusammenarbeit mit dem RMV, MSL, Außendienst und Innendienst  zwecks Optimierung der regionalen Geschäftsergebnisse


  • Unterstützung des RMV bei der Qualifikation der Außendienstmitarbeiter und der Vermittlung der für das Kerngeschäft relevanten, gesundheitspolitischen Inhalte


  • Unterstützung des RMV / AD bei der inhaltlichen Vorbereitung und Durchführung von Vorträgen bei Kundenveranstaltungen, sowie Moderation / Halten von Präsentationen im Rahmen von (nicht nur) eigenen Veranstaltungen


  • Mitarbeit in wechselnden Projektteams zu speziellen Fragestellungen
Qualifications

Als erfogreicher Kandidat für diese Vakanz bringen Sie idealerweise folgende Kenntnisse und Fähigkeiten mit:


 




  • Studium der Gesundheitsökonomie, Public Health, Medizin, Betriebswirtschaft, Naturwissenschaft bzw. vergleichbare Ausbildung


  • Vorhandene, aktuelle gesundheitspolitische Kenntnisse und ausgeprägtes Interesse an der intensiven Beschäftigung mit Market Access Themen


  • Nachweisbare Fähigkeiten der verständlichen Darstellung und Vermittlung komplexer Sachverhalte, sowie der Kompetenz zur zielorientierten Priorisierung


  • Projektmanagement Erfahrung


  • Sehr gute interpersonelle und rhetorische Fähigkeiten sowie ausgeprägtes „Fingerspitzengefühl “ für die Bedürfnisse der Kunden und Außendienst Mitarbeiter


  • Sehr gute Referenten- und Dialogfähigkeiten. Sicherer Umgang mit Windows Programmen Word, Power Point, Word und Excel


  • „Open Mind“ für Projekte im Zusammenhang mit der Digitalisierung

 


Ihre Rolle bei MSD ist von entscheidender Bedeutung, um der Welt dabei zu helfen, neue Durchbrüche zu erzielen, die kommende Generationen betreffen. Wir zählen auf Ihre Fähigkeiten und Ihren Erfindungsreichtum, um einen bedeutsamen Beitrag zum weltweiten medizinischen Fortschritt zu leisten. Bei MSD erfinden wir fürs Leben.


 


Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten Teil einer wachsenden und sich entwickelnden Organisation werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen über unsere Karriereseite!





Personalberatungsvertreter, bitte sorgfältig lesen: MSD akzeptiert keine unaufgeforderte Unterstützung von Personalberatungen für diese Beschäftigungsmöglichkeit. Bitte keine Anrufe oder E-Mails. Alle Lebensläufe, die von Personalberatungen per E-Mail, im Internet oder in irgendeiner Form und/oder Methode an einen Mitarbeiter von MSD gesendet werden, ohne dass eine gültige schriftliche Vermittlungsvereinbarung für diese Position besteht, gelten als alleiniges Eigentum von MSD. Für den Fall, dass der Bewerber von MSD aufgrund der Verweisung oder auf andere Weise eingestellt wird, wird keine Gebühr gezahlt. 




Job: Account Management Generic
Other Locations: Rhinland-Palatinate, DE; Saarland, DE; Hesse, DE
Employee Status: Regular
Travel:
Number of Openings: 1
Shift (if applicable):
Hazardous Materials:
Company Trade Name: MSD

Jetzt bewerben »
Jetzt bewerben

Für Stelle bewerben